Unterstützung für Bürgerstiftung Meschede

Volksbank Sauerland stiftet 50.000, - EUR zu

29.03.2021

Große Freude bei der Bürgerstiftung Mesched

Die Volksbank Sauerland fördert die Arbeit der Bürgerstiftung Meschede mit einer Zustiftung in Höhe von 50.000,- EUR und übergab dem Vorstandvorsitzenden der Bürgerstiftung Jürgen Dörner sowie dem Vorsitzenden des Stiftungsrats Jörg Hohmann jetzt den symbolischen Scheck.

 

„Die Bürgerstiftungen leisten sehr zielgerichtet auf individuelle Handlungsfelder vor Ort einen wichtigen Beitrag zur Förderung des Gemeinwohls. Diese regionale Selbsthilfe wird in der Zeit nach Corona noch einmal an Bedeutung gewinnen. Das Motto der Volksbank lautet -In der Region, Für die Region-. Aus diesem Antritt heraus möchten wir die Bürgerstiftungen in unserem Geschäftsgebiet unterstützen und ein Teil davon werden“ sagt Dr. Florian Müller, Vorstandsmitglied der Volksbank Sauerland eG.

Mit der Zustiftung und den daraus resultierenden Erträgen soll ein jährliches Projekt im Namen der Volksbank Sauerland eG durchgeführt werden, so für die Stadt Meschede einen weiteren Beitrag leisten und somit Mehrwert bieten. Getreu dem Leitsatz der Bürgerstiftung „Miteinander leben, füreinander da sein“.

Jürgen Dörner zeigt sich von dieser großartigen Unterstützung begeistert und sagt: "Es ist schön, dass bürgerschaftliches Engagement soviel Unterstützung bei einer regionalen Bank, wie die Volksbank Sauerland, findet. Gemeinsam werden wir sicher ein Projekt finden oder aufbauen, dass unserem Stiftungszweck voll und ganz entspricht“.